Act now

DRINK & DONATE für sauberes Trinkwasser in Bangladesh 2018

Bangladesch gehört weltweit zu den am stärksten von Naturkatastrophen betroffenen Ländern. Als Folge des Klimawandels nimmt diese Bedrohung weiter zu. Überschwemmungen, Wirbelstürme, aber auch Dürren und Erdbeben gefährden die Lebensgrundlagen der Menschen. Versalzte Böden sind nicht länger nur ein Problem in Küstengebieten, sondern zunehmend auch im Landesinnern: Das eigentlich fruchtbare Land versalzt zunehmend und wirft zu wenig Ertrag ab. Trinkwasser ist rar und oft verschmutzt.

 

Regenwasser ist für viele Menschen die einzige Süsswasserquelle. Allerdings stellt die mehrmonatige Trockenzeit eine grosse Herausforderung dar. Durch das Projekt erhalten abgelegene und isolierte Haushalte mit kostengünstigen Trinkwassersystemen (zwei Regenwassersammelkrüge mit einem Fassungsvermögen von je 1000 Litern) ganzjährig Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Familien werden zum Unterhalt der Wasserspeicher und weiteren Hygienemassnahmen geschult. Gemeinschaftliche Süsswasser-Speicherbecken ermöglichen die Bewässerung der Felder sowie Fischzucht. Dies gibt der Bevölkerung die nötige Grundlage für eine regelmässige Nahrungsmittelproduktion.

DRINK & DONATE hat Helvetas im 2018 eine Trinkwasserspenden von CHF 50’000.- überwiesen. Damit erhielten 791 Haushalte mit rund 4’000 Personen im Unterdistrikt Morrelganj des Distrikts Bagerat sowie im Distrikt Khulna Zugang zu sauberen Trinkwasser. Mit einem Regenwassersammelkrug, der 3’000 bis 5’000 Liter fasst, können sie ihren Wasserbedarf während der Trockenzeit abdecken. Zudem werden im Unterhalt der Speicher sowie zu hygienischen Verhaltensweisen geschult. Die Wassersammelbecken verhelfen 170 – 180 Familien zu sauberem Wasser. Hier wird auch Regenwasser gesammelt. Ein Sandfilter reinigt das Wasser, dann wird es mit einer Pumpe in einen Speicher transportiert. Die NutzerInnen beziehen das Wasser an einer Zapfstelle.

Die Lebensbedingungen der betroffenen Familien haben sich durch den kontinuierlichen Zugang zu sauberem Trinkwasser enorm verbessert.

Mehr Informationen zum Projekt, siehe PDF’s unten

 

Fotos: Helvetas/ Simon Opladen

Fakten

Zugang zu sauberem
Trinkwasser für:

Haushalte
Süsswasserspeicherbecken
Regenwasserspeicher
Personen Zugang zu sauberem Wasser ermöglicht
Schweizerfranken Trinkwasserspenden von DRINK & DONATE

Mehr Informationen und Impressionen finden Sie hier in einer ausführlicheren Dokumentation von Helvetas:

Integriertes Wasserressourcen Management in Nepal mit Helvetas 2016

In den Hügelgebieten herrscht während mehr als…

Mehr

Sauberes Trinkwasser in Äthiopien mit Helvetas 2018

Das vorliegende Projekt wird in den ländlichen Gebieten des Distrikts South Mecha durchgeführt, wo…

Mehr

DRINK & DONATE für sauberes Trinkwasser in Bangladesh 2018

Bangladesch gehört weltweit zu den am stärksten von Naturkatastrophen betroffenen…

Mehr

Äthiopien: Projekt AIRWASH mit Helvetas 2019

Die Versorgung mit sauberem Wasser, die sanitären Einrichtungen und die Hygiene haben sich in den letzten Jahren in Äthiopien zwar…

Mehr

Projekt WASH-Miandrivazo Madagaskar 2019 Helvetas

Das Projekt unterstützt sechs Gemeinden auf dem Weg zu einem nachhaltigen Zugang zu saube- rem Trinkwasser und zu sanitären…

Mehr

Mali: Sauberes Wasser mit Helvetas und DRINK & DONATE 2019

Das Projekt kommt vor allem Frauen und Kindern zugute, deren Gesundheit am meisten durch verunreinigtes…

Mehr

DRINK & DONATE für sauberes Trinkwasser in Nepal 2019

DRINK & DONATE hat Helvetas in den Jahren 2012 – 2019 Trinkwasserspenden von CHF 518’949.- überwiesen. Damit…

Mehr

Zugang zu Trinkwasser in Sambia mit Skat Foundation 2018/2019

Das Projekt stellt die Hilfe zur Selbsthilfe ins Zentrum…

Mehr